Logo Harzklub
Harzklub e.V.

Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Harzklub

Harzklub

Struktur des Harzklubs

Geschichte des
Harzklubs

Vorstand

Geschäftsstelle

Heimatpflege

Wandern

Naturschutz

Wanderheime

Termine

Zweigvereine

Partner

Digitale Wegeverwaltung

 

Harzklub e.V. - Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Der Harzklub e.V. wurde 1886 in Seesen gegründet. Mit seinen 86 Zweigvereinen und ca. 13.000 Mitgliedern ist er fast flächendeckend im gesamten Harz sowie einigen Orten außerhalb des Harzes vertreten.

Der Harzklub nimmt folgende Aufgaben wahr:

  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Förderung des Wanderns, Wanderführungen
  • Herausgabe von Wanderkarten und Wanderinformationen
  • Unterhaltung der Wandereinrichtungen in der freien Landschaft (Bänke, Hütten usw.)
  • Kennzeichnung von Wanderwegen
  • Heimatpflege: Brauchtum, Trachten, Mundart, Volksmusik, Jodeln
  • Jugendarbeit
  • Herausgabe der Heimat- und Mitgliederzeitschrift "Der Harz"
  • Förderung der Heimatforschung, Archivarbeit
  • Erhaltung von Kulturgütern (Heimatstuben, Kulturdenkmälern in der freien Landschaft)
  • Lehrgänge und Arbeitstagungen
  • Werbung für die Harzer Heimat / Öffentlichkeitsarbeit
  • Der Harzklub bietet ein reichhaltiges Betätigungsfeld und ist maßgeblich an der Gestaltung und Entwicklung der Natur- und Kulturlandschaft Harz beteiligt. Machen Sie mit!

    Termine des Harzklub e.V. 2015

  • Jahreshauptversammlung des Harzklub e.V. in Hahnenklee-Bockswiese am 25. April
  • 19. Waldfest, Tag des Naturschutzes in Wildemann am 30. Mai
  • Harzer Heimattag in Bad Sachsa am 07. Juni
  • 115. Deutscher Wandertag in Paderborn vom 17. bis 22. Juni
  • Sternwanderung des Harzklubs nach Bad Grund am 06. September
  • Tag der Deutschen Einheit auf dem Brocken am 03. Oktober
  • 26. Jahrestag der Brockenmaueröffnung am 03. Dezember
  • Thematische Wanderwege

    Zu den besonderen Wanderwegen des Harzklubs zählen folgende Weitwanderwege:

  • Harzer-Hexen-Stieg (eröffnet 2003), der Hexenstieg bei Facebook
  • Selketal-Stieg (eröffnet 2006)
  • Harzer Grenzweg (eröffnet 2006)
  • Harzer Försterstieg (Eröffnung 2010)
  • Harzer BaudenSteig (Eröffnung 2010)
  • Die Wege deutscher Kaiser und Könige im Harz / Kaiserweg

  • Harzklub-Chronik erschienen

    Unter der Überschrift "Der Harzklub – Bürgerinitiative mit Tradition" haben die Autoren Dr. Albrecht von Kortzfleisch, Christoph Steingaß und Annett Drache sowie 90 Zweigvereine wertvolle Informationen über nunmehr 127 Jahre ehrenamtliches Wirken des Harzklubs zum Wohle unserer Harzer Heimat auf etwa 500 Seiten zusammengetragen. 400 historische und aktuelle Bilder lassen die Harzklub-Geschichte lebendig werden und geben Auskunft über die vielfältigen Tätigkeitsbereiche zum Wandern, zur Heimatpflege sowie zum Naturschutz und zur Landschaftpflege.

    Das Buch wurde mit Unterstützung der Herrmann-Reddersen-Stiftung herausgegeben und durch den Papierflieger Verlag Clausthal-Zellerfeld gedruckt. Erhältlich ist es in der Harzklub-Geschäftsstelle zum Preis von 10,- Euro.

    [weitere Informationen...]

    - Aktuelle Mitteilungen -
    - Wanderausstellung, Informationsmaterial zum herunterladen -
    - Mitgliedschaft im Harzklub -

    Impressum  ·  Kontakt