Logo Harzklub
Harzklub e.V.

Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Harzklub

Harzklub

Struktur des Harzklubs

Geschichte des
Harzklubs

Aktuelles

Vorstand

Geschäftsstelle

Heimatpflege

Wandern

Naturschutz

Wanderheime

Termine

Zweigvereine

Partner

Digitale Wegeverwaltung

 

Harzklub e.V. - Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Der Harz geht nicht ohne uns!

Der Harzklub e.V. wurde 1886 in Seesen gegründet. Mit seinen 87 Zweigvereinen und ca. 13.000 Mitgliedern ist er fast flächendeckend im gesamten Harz sowie einigen Orten außerhalb des Harzes vertreten.

Aufgaben des Harzklubs:

  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Förderung des Wanderns, Wanderführungen
  • Herausgabe von Wanderkarten und Wanderinformationen
  • Unterhaltung der Wandereinrichtungen in der freien Landschaft (Bänke, Hütten usw.)
  • Kennzeichnung von Wanderwegen
  • Heimatpflege: Brauchtum, Trachten, Mundart, Volksmusik, Jodeln
  • Jugendarbeit
  • Herausgabe der Heimat- und Mitgliederzeitschrift "Der Harz"
  • Förderung der Heimatforschung, Archivarbeit
  • Erhaltung von Kulturgütern (Heimatstuben, Kulturdenkmälern in der freien Landschaft)
  • Lehrgänge und Arbeitstagungen
  • Werbung für die Harzer Heimat / Öffentlichkeitsarbeit
  • Der Harzklub bietet ein reichhaltiges Betätigungsfeld und ist maßgeblich an der Gestaltung und Entwicklung der Natur- und Kulturlandschaft Harz beteiligt. Machen Sie mit!

    Termine des Harzklub e.V. 2017

  • Naturschutztag des Harzklub e.V. in Wildemann, große Pflanzaktion am Jugend- und Wanderheim Wildemann am 29. April
  • Jahreshauptversammlung des Harzklub e.V. in Sangerhausen am 06. Mai
  • Tag des Wanderns am 14. Mai
  • Sternwanderung des Harzklubs nach Altenau am 18. Juni
  • 117. Deutscher Wandertag in der Eisenach-Wartburgregion vom 26. bis 31. Juni
  • Harzer Heimattag in Thale am 06. August
  • 27. Jahrestag der Deutschen Einheit auf dem Brocken am 03. Oktober
  • 28. Jahrestag der Brockenmaueröffnung am 03. Dezember

  • Heft "Wanderungen für jedermann 2017"

    Hier finden Sie zahlreiche geführte Wanderungen der Harzklub-Zweigvereine. [mehr...]


    Harzklub-Präsident Dr. Oliver Junk, Foto: Bernd Schubert

    Jung trifft... Junk - Interview mit dem neuen Präsidenten des Harzklub e.V.

    Dr. Oliver Junk - seit 2011 Oberbügermeister der Stadt Goslar - wurde im April 2015 zum neuen Präsidenten des Harzklubs gewählt. Im Interview mit Ursula Jung spricht er über die Bedeutung des Harzklubs für den Tourismus in der Harzer Region. Das gesamte Interview können Sie hier lesen:

  • Interview [PDF]

  • Thematische Wanderwege

    Zu den besonderen Wanderwegen des Harzklubs zählen folgende Weitwanderwege:

  • Harzer-Hexen-Stieg (eröffnet 2003), der Hexenstieg bei Facebook
  • Selketal-Stieg (eröffnet 2006)
  • Harzer Grenzweg (eröffnet 2006)
  • Harzer Försterstieg (Eröffnung 2010)
  • Harzer BaudenSteig (Eröffnung 2010)
  • Die Wege deutscher Kaiser und Könige im Harz / Kaiserweg

  • Harzklub-Chronik erschienen

    Unter der Überschrift "Der Harzklub – Bürgerinitiative mit Tradition" haben die Autoren Dr. Albrecht von Kortzfleisch, Christoph Steingaß und Annett Drache sowie 90 Zweigvereine wertvolle Informationen über nunmehr mehr als 130 Jahre ehrenamtliches Wirken des Harzklubs zum Wohle unserer Harzer Heimat auf etwa 500 Seiten zusammengetragen. 400 historische und aktuelle Bilder lassen die Harzklub-Geschichte lebendig werden und geben Auskunft über die vielfältigen Tätigkeitsbereiche zum Wandern, zur Heimatpflege sowie zum Naturschutz und zur Landschaftpflege.

    Das Buch wurde mit Unterstützung der Herrmann-Reddersen-Stiftung herausgegeben und durch den Papierflieger Verlag Clausthal-Zellerfeld gedruckt. Erhältlich ist es in der Harzklub-Geschäftsstelle zum Preis von 10,- Euro.

    [weitere Informationen...]

    - Aktuelle Mitteilungen -
    - Wanderausstellung, Informationsmaterial zum herunterladen -
    - Mitgliedschaft im Harzklub -

    Tag des Naturschutzes im Wanderheim Wildemann am 29. April 2017 ab 13:00 Uhr

    Große Pflanzaktion des Harzklubs zum Naturschutztag am Jugend- und Wanderheim Wildemann. Wer dabei sein möchte, sollte Arbeitskleidung und Handschuhe tragen und, wenn möglich, einen Spaten mitbringen. Über zahlreiche Helferinnen und Helfer würden wir uns sehr freuen. [weiterlesen]

    Jahreshauptversammlung des Harzklubs

    Die Jahreshaupt- versammlung des Harzklub e.V. findet am Samstag, dem 6. Mai 2017, ab 14.00 Uhr in der Mammuthalle von Sangerhausen statt. Sie bietet die Gelegenheit, Bilanz zu ziehen und weitere Vorhaben und Ziele abzustecken. Deshalb werden am Vormittag von 10.00 - 12.00 Uhr zu den einzelnen Aufgabenschwerpunkten Fachwartetagungen durchgeführt. Es treffen sich die Zweigvereinsvorsitzenden und Schatzmeister in der Mammuthalle sowie die Wanderwarte, die Wege- und Kartenwarte, die Heimatgruppen-Leiter, die Jugendwarte und die Pressewarte in der Thomas-Müntzer-Schule. [weiterlesen]

    Sternwanderung am 18. Juni in Altenau

    Die wichtigste Wanderveranstaltung des Harzklubs ist die Sternwanderung. Einmal jährlich treffen sich Wanderer aller Harzklub-Zweigvereine und viele Gäste bei diesem Ereignis. Im Jahr 2017 führt die Sternwanderung nach Altenau. Die ehemals Freie Bergstadt ist mit etwa 1600 Einwohnern eine der sieben Oberharzer Bergstädte. Wir laden herzlich zu unserer Sternwanderung am Sonntag, dem 18. Juni 2017, ein. Der zentrale Veranstaltungsort ist das Kurhaus in Altenau. [weiterlesen]


    Impressum  ·  Kontakt